UNSER NEUES TEAM-MITGLIED

 

THERAPIEBEGLEITHUND DAKA

 

Seit Ende Oktober 2018 haben wir eine Teamverstärkung durch unsere Labradorhündin Daka bekommen.

 

Daka startet gemeinsam mit mir, Melanie Stiller eine Ausbildung als Therapiebegleithunde-Team, welches über 1  1/2 Jahre dauert. Gemeinsam werden wir in den Räumlichkeiten der Ergotherapiepraxis Stiller und im Rahmen von Hausbesuchen aktiv sein. Der therapeutische Einsatz von Daka richtet sich nach dem Krankheitsbild bzw. nach den Schwierigkeiten / Bedürnissen und nach der aktuellen Situation des Patienten.

 

Falls Sie Hundeallergien, Ängste oder aktuelle Infekte haben, bitte sich Sie dies uns mitzuteilen, eben so falls Sie den Wunsch haben, dass der Therapiebegleithund in der Behandlungseinheit NICHT dabei sein soll.

 

 

Liebe Grüße Ihr Therapiebegleithunde-Team

 

Daka und Melanie Stiller

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen

bei den NEWS !!!

 

 

 

 

 

 

In den Räumlichkeiten der Ergotherapiepraxis findet 2 mal vormittags eine DEMENZ-GRUPPE  statt.

 

Die Demenztherapie-Gruppe basiert auf dem Konzept von Frau Gudrund Schaade.

 

 

Ziele dieser Therapie sind,

  • die kognitiven Fähigkeiten, möglichst lange erhalten
  • das Langzeitgedächtnis stabilisieren (Biografie- und Erinnerungsarbeit)
  • versuchen die Orientierung zu stützen
  • die Körperwahrnehmung möglichst lange erhalten und fördern
  • versuchen die Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit möglichst lange zu erhalten
  • " Gedächtnistraining" im Anfangsstadium
  • Kontrakturprophylaxe für die Hände und Arme
  • Sturzprophylxe
  • Anregung der Sprache
  • Einbindung in eine Gruppe (Sozialkontakt)

 

 

Falls Sie neugierig geworden sind bzw. Interesse haben, melden Sie sich doch einfach bei mir, ich gebe Ihnen gerne noch weitere Informationen über die Gruppe, den Ablauf und die Therapieinhalte.

 

 

Ihre Melanie Stiller